Bosch Rexroth
EC Modularsystem

Kategorie:

Zur Aufnahme der Steuerungs- und Leistungselektronik sind im Modularsystem die Systembox SB356 und der Baugruppenträger BT356 aus langlebigem Edelstahl erforderlich. Neben dem Versorgungsmodul VM350 können BT / SB mit bis zu sechs Schraubkanälen bestückt werden. Die Schraubkanäle bestehen aus einer Steuereinheit SE352 oder SE352M, die bis zu zwei Leistungsteile LT35… für Schraubspindeln oder LTU350/1 für Handschrauber ErgoSpin steuert. Der Mischbetrieb von Schraubspindel und ErgoSpin ist an einer SE352 oder SE352M jederzeit möglich.

Die systeminterne und -externe Kommunikation übernimmt die Kommunikationseinheit KE350 oder KE350G IL. Sie wird anstelle des sechsten Leistungsteils in den äußersten Steckplatz von BT/SB eingesteckt. Mit der KE350 oder KE350G IL in der ersten SB / im ersten BT können Sie über Netzwerkkoppler NK350 oder NK350S und Netzwerkkopplerleitungen NKL bis zu 16 BT/SB miteinander vernetzen. In der KE350G IL ermöglicht Ihnen die integrierte frei programmierbare Logik nach IEC 61131-3 alle Automatisierungsmöglichkeiten rund um die Schraubaufgabe. Nicht verwendete Steckplätze müssen aus Sicherheitsgründen und aus Gründen der elektromagnetischen Verträglichkeit mit Blindplatten verschlossen werden.

  • UNSER VERSPRECHEN

  • Markenunabhängig

  • Kostenlose technische Beratung

  • Schneller Versand Europaweit