Schraubtechnik-Schulungen

Die Beherrschung und das Verstehen des A-B-C der Verschraubungen ist eines der wichtigsten Aspekte in der mechanischen Montage. Die bekannteste Steuergröße für das Anziehen von Schraubverbindungen ist das Drehmoment. Aber auch andere Verfahren wie Drehwinkelgesteuertes und/oder Streckgrenzgesteuertes Anzugsverfahren werden in der Montage als Steuergrößen angewendet. Unabhängig davon, welcher Schraubfall auf Ihre Situation zutrifft, das Verständnis des Zusammenhangs zwischen dem aufgebrachtem Drehmoment, die Reibwerten und die erzeugter Montagevorspannkraft gilt als Fundament.

Sie möchten Ihr Wissen auffrischen? Oder neue Mitarbeiter in der komplexen Thematik der Schraubtechnik schulen? Gerne bieten wir Ihnen diverse Art von Schulung für die Grundlagen im Bereich der Schraubtechnik an.